Über mich

37CAFA95-4ABB-4371-8D7E-F2855F909082

Mein Name ist Claudia Schehl.

Ich habe vier Töchter, geboren 2006, im Sommer 2012, im Herbst 2014 und im Sommer 2017. Mit der Ältesten habe ich bereits die erste Generation Autonomiephasler, Wackelzahnpubertäter und wie diese „Trotzkrisen“ alle genannt werden wollen, überstanden und erlebe und erfahre nun hautnah das Phänomen Pubertät oder Identitätsbildung als Mama in der Praxis.
Unsere jüngste Tochter lebt mit dem Down Syndrom und einem korrigierten komplexen Herzfehler.

1980 geboren, lebe ich mit meinem Partner in Kruft bei Koblenz am Rhein.                       Über einen Zeitraum von mehr als vier Jahren war ich alleinerziehend und kenne diese Lebenssituation auch sehr gut.

Zurzeit befinde ich mich in meinem sozialversicherungspflichtigen Job in Elternzeit. Ich arbeite dort ansonsten in der Beratung und projektbezogenen Arbeit von und mit Menschen mit Behinderung in einer großen Einrichtung, in der Menschen mit Behinderungen leben und arbeiten.

Freiberuflich bin ich seit 2012 als Elternberaterin, Fallberaterin in Kindertagesstätten und Kursleiterin für Babymassage tätig.

Die Ausbildung zur Familylabtrainerin habe ich in 2008 absolviert. Es war einer der ersten Lehrgänge in Deutschland, die Jesper Juul persönlich durchgeführt hat.
Jesper Juuls Buch „Das kompetente Kind“ habe ich in 2005 bereits entdeckt und meine Begeisterung für Herrn Juul und seine Philosophie ist bis heute nicht abgerissen. Er ist ein wirklich erstaunlicher Mensch mit einer unbeschreiblichen Ausstrahlung und einem Gespür für Menschen und deren Nöte wie ich es selten erlebt habe.

Weiterhin inspiriert in meiner Arbeit bin ich durch die Philosophien/ Einstellungen/ Werke von Attachment Parenting (bedürfnisorientierte Erziehung), Andrea und Veit Lindau, Herbert Renz-Polster, Suzanne Grieger Langer, Paulo Coelho, Danielle Graf und Katja Seide, Erik Blumenthal, Arno Gruen, Robert Betz, Carl-Gustav Jung u.v.a.
Ich bediene mich Elementen der Systemtheorie, des systemischen Arbeitens, der Gestaltarbeit, Phänomenologie, Psychoanalyse (Symbol- und Traumdeutung), Transformationstherapie, des integralen Arbeitens u.v.a.

Claudia Schehl
Heilpraktikerin in Ausbildung                                                                                               familylab Seminarleiterin (2009)                                                                                             Diplom Sozialpädagogin/ Sozialarbeiterin (2008)
Examinierte Erzieherin (2000)
Erfahrungen in Waldorfpädagogik, Elementarbereich, Jugend- und Erziehungshilfe, Arbeit mit und Beratung von Menschen mit Behinderung und deren Angehörigen, schulischer Hausaufgabenbetreuung, Projektarbeit, Beratung von Eltern und pädagogischen Fachpersonen.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s